Breisacher SpieletreffSpieltreff Breisach – Spielen im Herbst

Auch in der Herbst-Saison wird es wieder einen Spieletreff für alle begeisterten Würfel-, Karten- & Brettspieler geben.

Am 17. November von 15 – 18 Uhr können in der ev. Martin-Bucer-Gemeinde wieder nach Herzenslust und geselliger Runde Gesellschaftsspiele alle Art gespielt werden. Also JETZT schon den nächsten Termin fett im Kalender notieren und vorbeikommen!

Breisach spielt:

17. November  –   15-18 Uhr


Eingeladen sind wie immer alle Spielinteressierten von jung bis alt, gerne auch ganze Familien und junggebliebene Oldies, die sich für moderne Gesellschaftsspiele interessieren.

Wieder wird es eine große Auswahl an Brett, -Karten & Würfelspielen für jeden Geschmack geben, die man nach Belieben unter Anleitung ausprobieren kann.

Natürlich haben wir auch das Spiel des Jahres (Just One), Kennerspiel des Jahres (Flügelschlag) und Kinderspiel des Jahres (Tal der Wikinger), sowie viele weitere empfohlene und nominierte Spiele im Gepäck. Eine gute Möglichkeit also, sich einen Überblick über einige Highlights des aktuellen und vergangenen Spielejahrgangs zu verschaffen.

Für Getränke ist wie immer gesorgt, über Kuchenspenden freuen wir uns ebenfalls. Für die jüngsten Familienmitglieder wird auch dieses Mal wieder eine Spieleecke zur Verfügung gestellt, in der gebaut, gemalt und geknetet werden darf.


Spielend für Toleranz

Ab sofort steht unser Spieletreff auch im Zeichen der inzwischen deutschlandweit bekannten Initiative “Spielend für Toleranz“, denn gemeinsames Spielen ist geprägt durch Fairness, Respekt, Rücksichtnahme, Toleranz, Gleichheit, Dialog, Offenheit und vielen wunderbaren Aspekten mehr.

Gerne sind also auch unsere ausländischen Mitbürger eingeladen, zu unserem Spieletreff zu kommen und einen Teil deutscher und europäischer Kultur kennen und lieben zu lernen, der unabhängig von Hautfarbe oder Glaube Menschen auf der ganzen Welt in Frieden verbindet.


Die Termine für 2020 stehen aktuell noch nicht fest, werden aber auf diese Seite zu Jahresbeginn bekanntgegeben.